BHH-Gründungskanzler Christian Scherf

Christian Scherf (Fotograf: Roland Magunia)

Gründungskanzler der BHH und damit Leiter der Verwaltung ist der Jurist Christian Scherf. Seine Aufgabe ist u.a. die Entwicklung von Organisationsstrukturen, Abläufen und Verfahren zur Sicherung der Funktionsfähigkeit der Hochschule. Er ist zuständig für die Personalverwaltung, den Haushalt, die Liegenschaften sowie für Rechts- und sonstige Verwaltungsaufgaben.

Im Gründungspräsidium der BHH ist C. Scherf für das Ressort Administration zuständig. Zu seinem Verantwortungsbereich zählen Personal und Organisation, Finanzen und Beschaffung, Informationstechnik und allgemeine Verwaltungsdienste. Ziel ist seiner Arbeit ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem die Kernaufgaben der BHH in Studium, Lehre und Forschung optimal wahrgenommen werden können. Er sorgt dabei für die Einhaltung der gesetzten Rahmenbedingungen und unterstützt zugleich aktiv die wissenschaftlichen Einrichtungen der BHH.

Gründungskanzler Scherf koordiniert und überwacht zudem den Planungs- und Errichtungsanteil der BHH im neu zu erstellenden Berufs- und Hochschulcampus auf dem Gelände Brekelbaums Park.

„Der Aufbau einer funktions- und handlungsfähigen Hochschule aus dem Stand ist für mich Ansporn und Herausforderung zugleich. Als Gründungskanzler wird es mir zentral darum gehen, ein motiviertes und leistungsfähiges Team für die Administration zusammenzustellen und in enger Kooperation mit den beteiligten Institutionen ein effektives Hochschulmanagement aufzubauen.“

Weitere Informationen