Zum Hauptinhalt springen

Berufliche Hochschule Hamburg wählt Insa

Am 13. September 2022 hat der Hochschulsenat der Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH) Prof. Dr. Insa Sjurts zur Präsidentin gewählt. Der Hochschulrat hat die Entscheidung am gleichen Tag bestätigt. Die Wirtschaftswissenschaftlerin und amtierende Präsidentin der HSBA Hamburg School of Business Administration wird 2023 an die BHH wechseln. Sie übernimmt die Leitung an der Seite von Prof. Dr. Torsten Bleich, Vizepräsident für Studium und Lehre, und dem Kanzler Christian Scherf. Die BHH ist 2020 als staatliche Hochschule gegründet worden und hat im September 2021 den Lehrbetrieb aufgenommen. Sie verfolgt ein innovatives Konzept zur Verzahnung von dualer Berufsausbildung und akademischem Studium.

Start für den zweiten Jahrgang der Beruf

Am 1. September 2022 beginnt das zweite Studienjahr an der Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH). Zum Wintersemester 2022/23 werden 130 neue Studierende an der BHH immatrikuliert. Sie absolvieren zugleich eine duale Berufsausbildung, die mit dem Studium verzahnt ist. Die Zahl der Studienanfängerinnen und Studienanfänger ist im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent gestiegen. Bei der Erstsemesterbegrüßung am 26. August 2022 haben die Studierenden aus allen fünf Bildungsgängen die Hochschule kennengelernt und sich mit ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen vernetzt.

Prepare Newcomers: Deutsch lernen mit Pe...

Die Berufliche Hochschule Hamburg (BHH) möchte einen Beitrag für die Integration geflüchteter Menschen leisten. Das Projekt PREPARE NEWCOMERS soll den Teilnehmenden kostenfrei dabei helfen, die sprachlichen Voraussetzungen für ein Studium in Deutschland zu erreichen. Zugleich werden die Teilnehmenden vorbereitet auf den Beginn eines Studiums, einer Ausbildung oder mit der BHH gleich beides zusammen.

Bürgerschaft zu Gast an der Beruflichen

Die Gründung der Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH) ist mit breiter Unterstützung durch die Politik zustande gekommen. Nun konnten sich Mitglieder der Hamburgischen Bürgerschaft vor Ort ein Bild von der BHH machen. Am 28. Juni 2022 haben Abgeordnete aus dem Schulausschuss und dem Wissenschaftsausschuss Einblicke in die Hochschule erhalten. Studierende und Lehrende teilten ihre Erfahrungen aus den ersten zwei Semestern der studienintegrierenden Ausbildung. Im Gespräch mit Dr. Eva Gümbel, Staatsrätin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, und Rainer Schulz, Staatsrat der Behörde für Schule und Berufsbildung, wurden Chancen und Perspektiven des innovativen Bildungsangebots reflektiert.

Vielfalt an der BHH

Mitarbeitende an der BHH möchten Flagge für Vielfalt zeigen und haben zu folgendem Statement stichpunktartig ihre Gedanken aufgeschrieben: „Vielfalt an der BHH bedeutet für mich …“. Die Ergebnisse dazu sehen Sie im Beitrag.

Die BHH ist einer von zwei Standorten de...

Am 24. und 25. Mai 2022 kommt die Corporate Learning Community in Hamburg und Walldorf sowie online zusammen. Die Corporate Learning Community ist ein nicht-kommerzielles Netzwerk von Corporate Learning Professionals. Ziel ist es, das Lernen in Organisationen neu zu gestalten, hin zu mehr selbstgesteuertem Lernen.